Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 3/3

Dieser hatte mir gut getan und ich konnte mich von den Strapazen des Vortages gut erholen. So war ich also wieder unterwegs, fuhr gerade den Berg hinunter und legte mich derbe auf die Fresse. Was ist passiert? Ein Auto hatte mich überholt und musste nach diesem Manöver bremsen, denn es fuhr auf einen Lastwagen auf. … Weiterlesen Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 3/3

Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 2/3

Nach einigen Tagen kam ich in Leshan an. Die Heimat des grössten Steinbuddhas der Welt. Eine Sehenswürdigkeit würde man meinen? Und Etwas was angesehen werden müsste. Ich war noch nie ein Fan von touristischen Attraktionen, heute würde ich aber eine Ausnahme machen. Zusammen mit Rene, einem Deutschen Weltradler, haben wir uns auf den Weg gemacht … Weiterlesen Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 2/3

Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 1/3

Chengdu (China) - Kunming (China) Tag 260 - 285 Kilometer 11887 - 12856 Deutlich entspannter als noch in Peking bin ich morgens gegen 09:00 Uhr in Chengdu mit dem Zug eingefahren. Der fast doppelte Preis von 60 Dollar für das Liegebett, im Vergleich von 30 für einen Stuhl, hat sich deutlich gelohnt. Zwar habe ich … Weiterlesen Im Land des Nebel, Pandas und Bambus. Teil 1/3

Tanzen, tanzen, tanzen! Und wieder weiter.

Peking (China) - Chengdu (China) Tag 243 - 259 Kilometer 11887 Mein letzter Blogeintrag hiess Tanzen, Tanzen, Tanzen. Aber ich habe gar nicht soviel darüber berichtet. Das würde ich nun hier noch nachholen. Obwohl Peking riesig ist, fühlt man sich in gewissen Städteteilen, als wäre man in einem kleinen Dorf auf dem Land. Kleine enge … Weiterlesen Tanzen, tanzen, tanzen! Und wieder weiter.